Investieren in Öl – kurz erklärt

Investieren in Öl – kurz erklärt

Ein Leitfaden: Öl-Investment im Jahr 2020

Werbung

Im Zuge des Scheiterns der Verhandlungen zwischen Russland und Saudi-Arabien im Hinblick auf eine Drosselung der Rohölproduktion (OPEC+) kam es an den Börsen zu einem spektakulären Verfall der Rohölpreise. Zusätzlichen Verkaufsdruck lösten die Wachstumssorgen aufgrund der „Coronavirus“-Krise aus. Die aktuelle Schwächephase sehen viele als Einstiegsgelegenheit, um von einer späteren Erholung des Ölpreises zu profitieren.

Doch gibt es beim Investieren in Öl einiges zu beachten.

Was Anleger bei Öl-Investments berücksichtigen sollten, erläutert das Team „Strukturierte Produkte“ der Raiffeisen Centrobank in einer kurzen Präsentation, hier zum Download:

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter +43151520484 zur Verfügung.

Das Team „Strukturierte Produkte“ der Raiffeisen Centrobank


 

Contact
The Structured Products Team
T: +43151520484
F: +431 513 43 96
E: produkte(at)rcb.at