Jetzt in Zeichnung

Jetzt in Zeichnung

Erfahren Sie mehr über unsere neuesten Zertifikate!

Anleger kommen um die Beimischung von Zertifikaten in ihrem Portfolio nicht herum - die aktuellen Produkte der Raiffeisen Centrobank verraten Ihnen, warum ...

(Durch Klick auf die Bilder gelangen Sie zum jeweiligen Produkt.)


Kapitalschutz-Zertifikate

Mit dem Zertifikat voestalpine Winner 90 % von Raiffeisen Centrobank AG partizipieren Anleger zu 100 % an der positiven Wertentwicklung der voestalpine Aktie bis zu maximal +30 % im Vergleich zum Startwert. Vor negativen Kursentwicklungen von mehr als -10 % sind Anleger durch den Kapitalschutz von 90 % am Laufzeitende (Mai 2024) geschützt.
 

Mit dem Zertifikat Raiffeisen Bank International Winner 90 % von Raiffeisen Centrobank AG partizipieren Anleger zu 100 % an der positiven Wertentwicklung der RBI Aktie bis zu maximal +26 % im Vergleich zum Startwert. Vor negativen Kursentwicklungen von mehr als -10 % sind Anleger durch den Kapitalschutz von 90 % am Laufzeitende (Mai 2024) geschützt.

Mit dem Zertifikat Europa Dividendenaktien Bond 90 % erzielen Anleger eine Rendite von 22 %, wenn der Kurs des zugrundeliegenden EURO STOXX® Select Dividend 30 Index am Laufzeitende auf oder über 90 % des Startwerts notiert. Bei negativen Kursentwicklungen von mehr als -10 % greift der Kapitalschutz von 90 % am Laufzeitende.

Mit dem Zertifikat Europa Nachhaltigkeits Bond 6 erzielen Anleger eine Rendite von 21 % bzw. 42 %, wenn der Kurs des zugrundeliegenden Index STOXX® Europe ESG Leaders Select 30 am Laufzeitende auf oder über dem Startwert notiert. Ist die Kursentwicklung des Index nach acht Jahren negativ, so greift der Kapitalschutz von 100 % am Laufzeitende.


Bonus-Zertifikate

Das Zertifikat 5,75 % Europa Branchen Bonus ist mit einem attraktiven Fixzinssatz ausgestattet: Der Zinsbetrag wird – unabhängig von der Entwicklung der drei zugrundeliegenden Indizes – in jedem Fall jährlich ausbezahlt. Ob am Laufzeitende der Nominalbetrag zu 100 % zurückgezahlt wird, richtet sich nach der Wertentwicklung der drei zugrundeliegenden Indizes. Im Falle einer Barriereverletzung sind Anleger eins zu eins dem Marktrisiko ausgesetzt.

Mit dem Zertifikat 3,15 % Europa/Global Bonus&Sicherheit erhalten Anleger jährlich einen Fixzinssatz von 3,15 %. Die Rückzahlung am Laufzeitende (Mai 2024) erfolgt zu 100 %, wenn die zwei Aktienindizes EURO STOXX® Select Dividend 30 und STOXX® Global Select Dividend 100 während des Beobachtungszeitraums immer über der Barriere von 49 % ihres jeweiligen Startwerts notieren. Im Falle einer Barriereverletzung sind Anleger eins zu eins dem Marktrisiko ausgesetzt.


Aktienanleihen

Die 6,5 % Österreich Protect Aktienanleihe 4 bezahlt einen Fixzinssatz von 6,5 % am Ende der Laufzeit. Das Zertifikat wird am Rückzahlungstermin (April 2020) zu 100 % des Nominalbetrags zurückgezahlt, wenn die täglichen Schlusskurse jeder der drei zugrundeliegenden Aktien (Andritz AG, Erste Group Bank AG und OMV AG) während des Beobachtungszeitraums IMMER über ihrer jeweiligen Barriere von 59 % des Startwerts notieren (tägliche Beobachtung).
 

Die 7,5 % Deutschland Protect Aktienanleihe bezahlt jährlich einen Fixzinssatz von 7,5 %. Das Zertifikat wird am Rückzahlungstermin (April 2021) zu 100 % des Nominalbetrags zurückgezahlt, wenn die täglichen Schlusskurse jeder der drei zugrundeliegenden Aktien (BASF SE, Daimler AG, SAP SE) während des Beobachtungszeitraums IMMER über ihrer jeweiligen Barriere von 59 % des Startwerts notieren (tägliche Beobachtung).


Express-Zertifikate

Mit dem Zertifikat Total Express 2 besteht jährlich die Chance auf eine vorzeitige Rückzahlung und somit auf einen Ertrag von 11 % pro Laufzeitjahr, wenn der Kurs der Total-Aktie an einem der jährlichen Bewertungstage auf oder über dem Startwert liegt. Notiert die Aktie unter dem Startwert, verlängert sich die Laufzeit um je ein Jahr – bis auf maximal fünf Jahre. Im Falle einer Barriereverletzung am Laufzeitende sind Anleger eins zu eins dem Marktrisiko ausgesetzt.

Mit dem Zertifikat Österreich Express 2 besteht jährlich die Chance auf eine vorzeitige Rückzahlung und somit auf einen Ertrag von 6,25 % pro Laufzeitjahr, wenn der Kurs des ATX® Index an einem der jährlichen Bewertungstage auf oder über dem Startwert liegt. Notiert der Index unter dem Startwert, verlängert sich die Laufzeit um je ein Jahr – bis auf maximal fünf Jahre. Im Falle einer Barriereverletzung am Laufzeitende sind Anleger eins zu eins dem Marktrisiko ausgesetzt.


Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter +43151520484 zur Verfügung.

Das Team „Strukturierte Produkte“ der Raiffeisen Centrobank


 

Das hierin beschriebene Produkt unterliegt dem von der Österreichischen Finanzmarktaufsicht (FMA) gebilligten Basisprospekt einschließlich aller Ergänzungen und Änderungen. Dieser ist hinterlegt bei der Oesterreichischen Kontrollbank AG als Meldestelle sowie veröffentlicht unter www.rcb.at/Wertpapierprospekte und enthält die Risiken und Bedingungen des Produktes.

Raiffeisen Centrobank unterliegt der Aufsicht der FMA und der Oesterreichischen Nationalbank sowie im Rahmen des Einheitlichen Aufsichtsmechanismus (Verordnung (EU) Nr. 1024/2013 des Rates) auch jener der Europäischen Zentralbank.

Kontakt
Team Strukturierte Produkte
T: +43151520484
F: +431 513 43 96
E: produkte(at)rcb.at