Innovation groß geschrieben: Der Zertifikate-Finder

Innovation groß geschrieben: Der Zertifikate-Finder

Der einfache Weg Zertifikate zu finden!

Innovationskraft war schon immer eine der ganz großen Stärken der Zertifikate-Industrie. Neben ausgeklügelten Auszahlungsprofilen in der Produktgestaltung sind es nun zunehmend innovative Informations- und Kommunikationstools, die die Finanzindustrie für interessierte Anleger entwickelt. Die Raiffeisen Centrobank AG (RCB) wird ihrer Rolle als führender Zertifikate-Anbieter nun mit einem ganz neuen Online-Informations-Tool gerecht. Dieses wurde gestern bei einem Pressegespräch vorgestellt.

Zeitgleich mit dem Relaunch der Website im zeitgemäßen Responsive-Design bietet die RCB mit dem Zertifikate-Finder ein modernes Instrument an, das die Produktsuche im Zertifikate-Universum einfach und intuitiv gestaltet. Der Zertifikate-Finder ermöglicht einerseits die Welt der Zertifikate kennenzulernen und zu verstehen. Andererseits werden dem Anwender in der Folge die nach seinen Suchkriterien relevanten Produkte vorgestellt. Denn eine wichtige Aufgabe der digitalen Welt ist es u. a., aus vielen Informationen die für den User adäquaten zu selektieren.

Christian Grohs, Geschäftsführer von Fait Internet Software, ist überzeugt, dass die RCB mit dem Zertifikate-Finder „first mover“ im digitalen Wertpapiergeschäft ist. Kunden erwarten heute auch für ihr Bankgeschäft ähnliche „Convenience“ und digitale Vorteile, wie sie sie auch aus anderen Lebensbereichen kennen.

Viele Kunden informieren sich heute online über interessante Anlageformen. Das gestaltet sich oft aufwändig und führt nicht immer zu mehr Verständnis. Komplizierte Suchfilter überfordern viele User und sind daher vor allem für Zertifikate-Neulinge ungeeignet.

Hier setzt der Zertifikate-Finder der RCB an. Unter www.zertifikatefinder.at wird der User nach einem einleitenden Überblick über die Zertifikate-Welt gebeten, einige wenige aber wichtige Kriterien für seine Vermögensanlage auszuwählen. Nach nur 3-4 Klicks werden relevante Zertifikate gezeigt. Hier wird ein Informationspaket dargestellt, und der Anleger hat auch die Möglichkeit, das Wertpapier zu handeln, indem auf die Website des Brokers verlinkt wird.

„Der Zertifikate-Finder ermöglicht es erstmals einem breiten Publikum, in die Welt der Zertifikate einzutauchen – schnörkellos, praxisorientiert und spielerisch. Die große Chance sehen wir darin, über digitale Tools die richtige Information jedem interessierten Anleger jederzeit zugänglich zu machen, mit dem Ziel, mehr Menschen in Österreich für das Thema Veranlagung zu begeistern“, betont Philipp Arnold, Head of Sales Western Europe.

Um die Zertifikate-Auswahl im Zertifikate-Finder zu erleichtern, hilft eine gute Marktmeinung. Daher gab Bernd Maurer, Head of Company Research der RCB, im Rahmen des Pressegesprächs einen aktuellen Ausblick auf die Aktienmärkte. Das gute Konjunkturumfeld und die robuste Gewinnentwicklung der Unternehmen unterstützen generell die Aktienmärkte. Bernd Maurer freut sich: „Der Wiener Aktienmarkt hat in den letzten Jahren eine deutlich bessere Entwicklung als die meisten Leitbörsen erzielen können und die Aussichten sind weiterhin positiv. Gerade im anhaltenden Niedrigzinsumfeld ist die aktuelle Bewertung weiterhin attraktiv.“

Für weiterführende Informationen kontaktieren Sie bitte:

Lisa Glatzl
E: Lisa.Glatzl(at)rcb.at
T: +43151520267



Über die Raiffeisen Centrobank AG

Die Raiffeisen Centrobank AG (RCB) ist das Kompetenzzentrum für Aktien- und Zertifikate in Österreich mit starkem regionalem Fokus auf Zentral- und Osteuropa. Als Komplettanbieter von Zertifikaten bietet die Bank rund 7.000 Produkte für jede Marktlage und jeden Anlagehorizont an. Das Coverage-Universum des RCB Company Research umfasst ca. 130 österreichische und internationale Titel. Die Raiffeisen Centrobank AG ist eine 100%ige Tochter der Raiffeisen Bank International AG.

Kontakt
Team Strukturierte Produkte
T: +43151520484
F: +431 513 43 96
E: produkte(at)rcb.at