USD 1,5 % Europa Bond – im Sekundärmarkt handelbar 

10.04.2017 15:15

big image

Jährlicher Fixzinssatz von 1,5 % mit jährlicher Chance auf einen Extrazinssatz von 1,75 % und 100 % Kapitalschutz am Laufzeitende

Mit dem USD 1,5 % Europa Bond emittiert Raiffeisen Centrobank ein Garantie-Zertifikat in USD mit 100 % Kapitalschutz zum Laufzeitende. Es eignet sich vor allem für sicherheitsorientierte Investoren, die mittel- bis langfristig von einer stabilen Entwicklung für die Wirtschaft der Eurozone ausgehen. Das Zertifikat wird in USD gehandelt (Nominalbetrag und Erträge).

Auszahlungsprofil:

Mit dem Zertifikat erhalten Anleger die Chance auf einen jährlichen Zinssatz von 3,25 %. Der jährliche Fixzinssatz von 1,5 % wird während der fünfjährigen Laufzeit – unabhängig von der Indexentwicklung – jedenfalls am jeweiligen Zinszahltag ausbezahlt. Ob Anleger den jährlichen Extrazinssatz von 1,75 % erhalten, richtet sich nach der Kursentwicklung des Index:

Steht der Schlusskurs des EURO STOXX 50® Index am Jährlichen Bewertungstag AUF/ÜBER dem Startwert (=Schlusskurs des Index am Ersten Bewertungstag), so erhalten Anleger zusätzlich zum Fixzinssatz von 1,5 % den Extrazinssatz von 1,75 % (entspricht gesamt USD 32,50 pro USD 1.000 Nominalbetrag). In den folgenden Laufzeitjahren besteht wieder die Chance auf den jährlichen Extrazinssatz.

Steht der Index-Schlusskurs am aktuellen Jährlichen Bewertungstag jedoch unter dem Startwert, so entfällt der Extrazinssatz in diesem Laufzeitjahr und es wird der Fixzinssatz von 1,5 % ausbezahlt. In den folgenden Laufzeitjahren besteht trotzdem weiterhin die Chance auf den jährlichen Extrazinssatz.

Am Laufzeitende ist das Investment durch Raiffeisen Centrobank zu 100 % kapitalgeschützt, d.h. während der Laufzeit kann es zwar zu Kursschwankungen kommen, am Ende der Laufzeit erhalten Anleger jedoch jedenfalls 100 % des Nominalbetrags zurück.

Key Facts:

  • ISIN: AT0000A1U701
  • Erster Bewertungstag: 10.04.2017
  • Laufzeit: 5 Jahre (Rückzahlungstermin: 06.04.2022)
  • Öffentliches Angebot in: Österreich, Deutschland, Italien, Ungarn, Polen, Tschechien, Slowakei, Rumänien, Slowenien, Kroatien
  • Börsennotiz: Frankfurt

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter +43151520484 zur Verfügung.

Das Team „Strukturierte Produkte“ der Raiffeisen Centrobank



Ausschließliche Rechtsgrundlage für das beschriebene Papier sowie Risiken und Bedingungen hierzu finden Sie in dem von der Österreichische FMA Finanzmarktaufsicht gebilligten Prospekt (samt allfälliger ändernder oder ergänzender Angaben) – hinterlegt bei der Oesterreichische Kontrollbank AG als Meldestelle und veröffentlicht unter www.rcb.at/Wertpapierprospekte.

Darüber hinaus unterliegt die Raiffeisen Centrobank AG der behördlichen Aufsicht der Europäischen Zentralbank (EZB), die diese innerhalb eines Einheitlichen Aufsichtsmechanismus (Single Supervisory Mechanism – SSM) wahrnimmt, der aus der EZB und den nationalen zuständigen Behörden besteht (Verordnung (EU) Nr. 1024/2013 des Rates - SSM-Verordnung).