Performance-Studie 2021: Kapitalschutz- und Bonus-Zertifikate

Performance-Studie 2021: Kapitalschutz- und Bonus-Zertifikate

Die untersuchten Zertifikate bringen Erträge und auch Ruhe ins Depot

Bei der Performance-Studie 2021 wurden die meistinvestierten Zertifikate-Typen der RCB betrachtet, nämlich alle seit 2010 öffentlich emittierten Kapitalschutz- und defensiven Bonus-Zertifikate. Die Ergebnisse bestätigen eindrucksvoll, dass Kapitalschutz-Zertifikate solide Renditen im Niedrigzinsumfeld liefern sowie defensive Bonus-Zertifikate attraktive Erträge in fast allen Marktphasen ermöglichen.

  • Mit Kapitalschutz-Zertifikaten erzielten Anleger Renditen über der Inflationsrate:
    durchschnittliche Wertentwicklung bei +3,1 % pro Jahr (Zeitraum 2010 - 2021)
     
  • Bonus&Sicherheit Teilschutz-Zertifikate bleiben die erfolgreiche Kombination aus Absicherung und Ertragschance: durchschnittliche Wertentwicklung bei +5,2 % pro Jahr (Zeitraum 2010 - 2021)

Beide Produktkategorien schaffen somit nachweislich reale Renditen für konservative Anleger!

Sowohl eine Langzeit- (Wertentwicklung seit 2010) als auch eine Kurzzeitbetrachtung (Wertentwicklung seit Jahresbeginn 2021) wurden durchgeführt.

Für weitere Informationen, sämtliche Ergebnisse und Details stehen folgende Downloads zur Verfügung:


Dem anhaltend hohen Sicherheitsbedürfnis vieler Anleger entsprechend bietet die RCB seit Jahrzehnten laufend Zeichnungen mit 90 bis 100 % Kapitalschutz an, verknüpft mit Rendite‐Aussichten über der Inflationsrate. Ebenfalls wächst die Serie der Bonus&Sicherheit-Zertifikate beständig - mit überschaubarem Risiko können diese Bonus-Zertifikate mit außerordentlich tief angesetzten Barrieren eine wichtige Ertragskomponente jedes Portfolios sein.

Zur aktuellen Zeichnungs-Übersicht

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter +43151520484 zur Verfügung.

Ihr Team „Strukturierte Produkte" der Raiffeisen Centrobank
 

Contact
Certificates Team
T: +43151520484
E: produkte(at)rcb.at